Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

Psychopathologischer Befund für Coaches

Vorgespräch & Psychopathologischer Befund für Coaches

Der psychopathologische Befund ist elementarer Bestandteil einer psychologischen bzw. psychiatrischen Behandlung und dient in Kombination mit anderen Angaben der Diagnosefindung. Zu Beginn der Behandlung ist er vor allem eine Art „Bestandsaufnahme“ und gibt Aufschluss darüber, ob der Behandler vorrangig anderweitige Schritte (wie bspw. die Empfehlung zur Selbsteinweisung in eine stationäre psychiatrische Behandlung oder andere Maßnahmen) einzuleiten hat.

Im Coaching-Kontext verlassen sich viele Coaches oft auf ihre Erfahrung oder schlichtweg das Bauchgefühl, wie es um den Zustand des Coachees bestellt ist. Mit diesem Seminar möchte ich gerade den Coaches, die keine Heilzulassung (bspw. als Arzt / Ärztin, Psychotherapeut:in oder Heilpraktiker:in) haben, einen Einblick in die Struktur, den Inhalt sowie den Anwendungsbereich des psychopathologischen Befundes geben. Mit diesem neuen Wissen werden Sie hinterher noch besser dazu in der Lage sein, auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Coachees einzugehen und die passende Intervention zu wählen. Sie lernen, Coaching sauber von Therapie abzugrenzen, um auch rechtlich auf der sicheren Seite zu sein. Dieses Seminar richtet sich gleichermaßen an Heilpraktiker:innen oder Therapeut:inn:en in Ausbildung, die Kenntnisse über den psychopathologischen Befund erwerben oder ihre vorhandenen Kenntnisse verfeinern möchten.

Seminarinhalte

  • Psychopathologischer Befund – was ist das?
  • Abgrenzung von Coaching zu Therapie
  • Inhalt und Gliederung des psychopathologischen Befundes
  • Suizidalität – Erkennbarkeit & Maßnahmen
  • Wie „verstecke“ ich die Inhalte des psychopathologischen Befundes in einem „normalen“ Coaching-Erstgespräch?

Informationen

Teilnehmer: Präsenztraining begrenzt auf maximal 12 Teilnehmer:innen

Dauer: 1 Tag (jeweils von 10 bis 18 Uhr)

Veranstaltungsort: Unsere Seminare finden entweder als reine Online-Veranstaltung im digitalen Lehrraum oder in Hybridform (Präsenz und Online) in der mentalmobil-Akademie in 51373 Leverkusen oder unseren externen Seminarräumen in 59425 Unna statt.

Trainer: Bastian Scheibelhut

Investition: 199 € inkl. MwSt.

Seminartermine

Wählen Sie einen Termin aus, der Ihnen passt und schicken Sie uns eine Anfrage über das Anfrageformular unterhalb der Liste.
Sollte einer der Kurse ausgebucht sein, können Sie gerne zu uns Kontakt aufnehmen und sich von uns auf die Warteliste setzen lassen.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Anmeldung

Welche Emotion kannst du erkennen?

template/elemente/251/400/lotte scheibelhut ernst

Das hat nicht geklappt!

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die Datenschutzerklärung und die allgemeinen Anmeldebedingungen gelesen und bin einverstanden. Außerdem bin ich kein Roboter.
Bitte wählen Sie ein Seminar aus
Bitte füllen Sie das Captcha aus
Bitte füllen Sie die Anmeldungsfelder aus